Not signed in (Sign In)
    • CommentAuthortollwerk
    • CommentTimeSep 21st 2011
     
    Hallo ZCOPE-Team, bei der Evaluierung (BASIC-Lizenz) sind wir an eine Grenze von ZCOPE gestoßen (das wir übrigens ansonsten für ein sehr gelungenes da reduziertes Tool halten!), die vermutlich nicht nur für uns zum K.O.-Kriterium werden könnte / wird: Offenkundig ist eine Reihe von projektbezogenen Funktionalitäten ausschließlich dem Leiter eines Projekts vorbehalten. So stehen einem einzelnen Benutzer ggf. von Projekt zu Projekt unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung (z.B. "Projekt - Performance", "Aufwand - Soll/Ist-Vergleich" etc.), je nachdem, ob er Projektleiter ist, oder nicht. Ich beziehe mich dabei auf die Definition des Projektleiters bei der Anlage eines Projektes, nicht auf die allgemeine Projektleiter-Freischaltung in den Benutzer- bzw. Mitarbeiterdaten. Die Unterscheidung in Projektleiter und einfaches Teammitglied ist ja grundsätzlich sinnvoll und wichtig, jedoch finden wir derzeit keine Möglichkeit, zwei oder mehr Personen zu Projektleitern zu machen und so mit den umfangreicheren Möglichkeiten auszustatten. Übersehen wir etwas, oder sieht ZCOPE dies tatsächlich nicht vor? Die pauschale Annahme, es gäbe nur einen Projektleiter, mag für manche Unternehmen / Konstellationen ausreichend sein, dürfte jedoch für die Mehrzahl der potenziellen ZCOPE-Nutzer nicht zutreffen. Gerade in kleineren, weniger hierarchisch strukturierten Unternehmen muss davon ausgegangen werden, dass es nicht allein einer einzelnen Person vorbehalten ist, alle administrativen und kontrollierenden Aufgaben durchzuführen. Doch selbst dann täte die Möglichkeit, mehrere Projektleiter einsetzen zu können, niemandem weh ... Auch in anderen Threads in diesem Forum wurden bereits vielfach ähnliche Themen diskutiert, bspw. der Wunsch nach Einblick in die Aufgabenlisten anderer Teammitglieder oder aber der (ja wohl sehr berechtigte) Wunsch des "Chefs", detaillierten Überblick in die Projekte seiner Projektleiter zu haben. Teilweise sind die genannten Threads schon sehr alt, und es hat sich offenbar in diese Richtung (trotz der Andeutung, sie hätten bereits verschiedene Ideen dazu diskutiert) schon seit langem nichts mehr getan. Daher unsere Frage: Welche konkreten Pläne gibt es, in oben genannter Thematik aktiv zu werden, und - im Falle dass - bis wann ist damit verbindlich zu rechnen? Sofern sich in diesem Punkt keine baldige Weiterentwicklung anbahnt, wird sich ZCOPE wohl leider mangels Praxisnähe doch nicht für uns eignen.
  1.  

    Hallo tollwerk,

    vielen Dank erstmal für die Blumen - ZCOPE soll auch so reduziert und damit so einfach bleiben.

    Bzgl. Projektleiter-Rolle:
    Pro Projekt ist immer nur ein Projektleiter vorgesehen. Etwas anderes macht auch keinen Sinn, wie wir meinen.

    Das sie Im Bereich "Projekt bearbeiten" dem jeweiligen Team Member unterschiedliche Berechtigungen geben können haben sie gesehen?
    Damit ist vieles Möglich.

    Das Argument, dass der "Chef" Zugriff auf die Projekte haben will ist auf der einen Seite zwar nachvollziehbar. Andererseits ist unserer Überlegung, dass der "Chef" sich einen Report zu den Stati der einzelnen Projekte geben lassen wird und sich nicht selbst ins Detail einbringt.
    Dennoch wird eine neue Rolle - Multiprojektmanager - immer wieder ins Gespräch gebracht.


    Gerne steht das ZCOPE Team für die Detailklärung unter feedback@getzcope.com zur Verfügung.

    liebe Grüsse
    Das ZCOPE Team

    • CommentAuthortollwerk
    • CommentTimeSep 28th 2011
     
    Hallo ZSCOPE Team, danke für das Feedback. Ich werde nochmals hier antworten, zwecks Bearbeitungsgeschwindigkeit aber das Thema parallel nochmals per E-Mail schicken. schließlich läuft unsere Evaluierungsphase irgendwann aus ... Ja, dass man Projekt-Team-Mitgliedern einzeln Rechte vergibt, habe ich durchaus gesehen. Und ja, vieles ist damit möglich, aber eben das Entscheidende nicht. Ich fürchte, sie haben mein Anliegen nur teilweise verstanden (oder ignorieren die Feinheiten, die ja eigentlich das Problem ausmachen), daher mache ich es nochmal konkret: Ich lege ein Projekt an und füge zwei Projekt-Team-Mitglieder hinzu. Beiden Team-Mitgliedern gebe ich exakt dieselben Vollzugriffs-Rechte (weil beide GLEICHBERECHTIGT an dem Projekt arbeiten sollen), jedoch ist einer von beiden der Projektleiter (in diesem Punkte gebe ich Ihnen übrigens Recht: es ist ausreichend, dass es genau einen Projektleiter = Verantwortlichen gibt). Aber auch, wenn beide dieselben Rechte bekommen haben, sind trotzdem manche Punkte nur für den Projektleiter sichtbar / durchführbar: Nur der Projektleiter kann das Projekt an sich bearbeiten (Namen ändern, Team-Mitglieder hinzufügen etc.), weil nur er die entsprechende Schaltfläche dafür hat, und auch die "Projekt - Performance" und der "Aufwand - Soll/Ist-Vergleich" auf der Startseite eines Projekts sind nur für den Projektleiter zu sehen - weder für den "Chef", noch andere Projekt-Team-Mitglieder. Die pauschale Annahme, es wäre ausreichend für einen Chef, sich über Reports auf dem Laufenden zu halten, mag für manche Konstellationen zutreffen. Ich dagegen bin ein "Chef", der sehr wohl aktiv an allem mitarbeitet und daher auch aktiv Zugriff auf alles braucht. In diesem Zusammenhang spielt es übrigens keine Rolle, ob ich Chef bin oder nicht: Denn allein schon auf Projekt-Team-Mitglieds-Ebene funktioniert dieser Vollzugriff ja nicht - nicht einmal, wenn das Team-Mitglied volle Rechte erhalten hat. Verstehen Sie jetzt mein Problem? Es ist nicht praxisgerecht, einen einzelnen Projektleiter pauschal mit mehr Funktionen und Rechten auszustatten, als andere Team-Mitglieder, und dann nicht zumindest parallel eine Möglichkeit anzubieten, andere Team-Mitglieder auf dieselbe Rechtestufe heben zu können. Ich bin überzeugt, wir sind nicht das einzige Team, bei der Ihre Logik an dieser Stelle nicht funktioniert. Entweder, es muss wirklich ALLES über die Rechteverwaltung, wie Sie sie implementiert haben, steuerbar sein (und nicht einzelne Rechte implizit an die Projektleiterrolle gebunden und anders nicht beeinflußbar sein), oder aber es muss mehrere Projektleiter geben können, um auf diese Weise mehreren Team-Mitgliedern dieselben Rechte zu verleihen. Sie sind meiner Frage ausgewichen, ob und wann mit einer Änderung zu rechnen ist!? Wie im ursprünglichen Beitrag bereits zum Ausdruck gebracht, kommt ZCOPE für uns leider nicht in Frage, solange dieses Problem - und für uns ist es ein echter "Blocker" - existiert. Vielmehr tendieren wir im Moment zu einer Konkurrenzlösung, die hinsichtlich der Teams erheblich flexibler und praxisnäher ist (und nebenbei nur einen Bruchteil kostet), und dabei in keinster Weise Reduziertheit opfert. Mit besten Grüßen!
  2.  

    Schönen guten Abend tollwerk

    erstmal Danke für Ihr ausführliches Feedback.
    Wir lieben konstruktive Kritik und stehen auf kontinuierliche Verbesserung. Dennoch haben wir klare "Guidelines", denen wir seit Beginn unserer Entwicklung strikt folgen.

    Sie haben Ihren Account am 21.09.2011 gestartet haben wir registriert - somit haben sie für ausgiebige Tests noch etwas Zeit.
    Dabei können wir sie auch in einer Konferenz gerne unterstützen.

    zweiter Absatz:
    Vielleicht haben wir es nicht richtig verstanden aber ignorieren - das wollen wir ausschliessen - uns ist die Meinung naturgemäß sehr wichtig. ZCOPE ist nicht zum Selbstzweck entstanden. In über 80 Ländern wird mit ZCOPE gearbeitet - wir hören genau hin was unsere Kunden bewegt.

    "Sichtbarkeit":
    Manche Funktionen stehen nur dem PL zur Verfügung - das ist richtig.
    Dazu gehört aber vor allem:
    die Verwaltung der Projekt-Teilnehmer
    die Eingriffsmöglichkeit in wichtigem/dringendem Fall (Team-Mitarbeiter verhindert, Projekt-Pflege, etc.)
    Ein PL kann bspw. in jedem Arbeitspaket oder in jeder Aufgabe Veränderungen vornehmen. Sonst darf das nur der jeweilige Verantwortliche des Arbeitspaketes oder der Aufgabe.

    Jedoch die Projekt-Performance und auch die Soll/Ist Vergleiche sowie die Budgets sehen alle Team-Mitglieder, die in den "Erweiterten Einstellungen" die entsprechende Berechtigungen haben (Lesen).

    "Chef":
    Für Sie als Chef würden wir vorschlagen, dass Sie sich in jedes Projekt als Team-Mitglied aufnehmen lassen. Zudem sollten Sie alle Berechtigungen jeweils erhalten und auch jeweils "INTERN" alles sehen.

    Gerne können wir uns zum Absatz "Pauschale Annahme" auch telefonisch noch abstimmen.


    Bzgl. "Mehrere Projektleiter",
    innerhalb eines Projektes sind wir Ihrer Frage nicht ausgewichen. Es wird in einem Projekt nicht mehr als einen PL geben.

    Bzgl. Roadmap & Termine:
    Bitte haben sie Verständnis, dass wir keine Termine rausgeben.

    Bzgl. Konkurrenzlösung:
    Wie Sie ja selbst sicherlich Wissen - Konkurrenz beflügelt.

    Wir haben es uns zum Ziel gesetzt das System ZCOPE nicht mit Überflüssigem zu belasten.
    Wir wollen eine "Leichtfüssige" und maximal flexible Lösung anbieten - Skalierbar und Anpassbar für jede Unternehmensgrösse und jede Branche.


    Sie können den Account zu jeder Zeit oder nach Ablauf der Test-Phase aber auch löschen.

    weitere Informationen finden Sie hier, im Bereich Konto:
    http://www.getzcope.com/de/hilfe-und-support/faq/


    Wir wünschen Ihnen viel Spass beim testen.
    Sollten weitere Fragen auftreten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

    Agile Grüsse
    ZCOPE Support Team

    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeApr 29th 2019
     
    This is really a nice and informative, containing all information and also has a great impact on the new technology. Thanks for sharing it, Top Psychology Aging and Health Care Blog
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeMay 3rd 2019
     
    I am glad you take pride in what you write. This makes you stand way out from many other writers that push poorly written content. times connection
    • CommentAuthorjohnb6174
    • CommentTimeMay 11th 2019
     
    Best work you have done, this online website is really cool with great facts. barber salt lake city
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 10th 2019
     
    I learn some new stuff from it too, thanks for sharing your information. financenize
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 12th 2019
     
    Just admiring your work and wondering how you managed this blog so well. It’s so remarkable that I can't afford to not go through this valuable information whenever I surf the internet! Lawyers and Attorneys
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 13th 2019
     
    Great post, and great website. Thanks for the information! Seo Cro
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 13th 2019
     
    Thanks for sharing this useful info.. international road transportation
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 16th 2019
     
    Thanks for sharing this useful info.. water pump
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 16th 2019
     
    Thanks for your information, it was really very helpfull.. rules
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 16th 2019
     
    Thanks for your information, it was really very helpfull.. rules
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 18th 2019
     
    Very good written article. It will be supportive to anyone who utilizes it, including me. Keep doing what you are doing – can’t wait to read more posts. telefoon reparatie
    • CommentAuthorRogerLewis
    • CommentTimeJun 20th 2019
     
    Please give some advice on how to achieve this kind of posts. read more & etc
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 20th 2019
     
    Thanks, that was a really cool read! election campaign sms messages
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 22nd 2019
     
    Your blog provided us with valuable information to work with. Each & every tips of your post are awesome. Thanks a lot for sharing. Keep blogging, diccionario de sueños
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 23rd 2019
     
    thanks for this usefull article, waiting for this article like this again. restaurant Venray
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 23rd 2019
     
    thanks for this usefull article, waiting for this article like this again. restaurant Venray
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 24th 2019
     
    Superbly written article, if only all bloggers offered the same content as you, the internet would be a far better place.. tandenbleekset
    • CommentAuthorRogerLewis
    • CommentTimeJun 25th 2019
     
    You know your projects stand out of the herd. There is something special about them. It seems to me all of them are really brilliant! Professional Proofreading & Editing Services
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 26th 2019
     
    This is a great inspiring article.I am pretty much pleased with your good work.You put really very helpful information... international haulage
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 27th 2019
     
    Friend, this web site might be fabolous, i just like it. graphic design
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 29th 2019
     
    Thanks for your insight for your fantastic posting. I’m glad I have taken the time to see this. https://www.ecoraces.net
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJun 30th 2019
     
    Is it okay to post part of this on my website basically post a hyperlink to this webpage? pacas de ropa usada
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJul 1st 2019
     
    This is just the information I am finding everywhere. Thanks for your blog, I just subscribe your blog. This is a nice blog.. La signification des reves les plus courants
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJul 7th 2019
     
    Great survey, I'm sure you're getting a great response. Derecho De Sucesiones
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJul 8th 2019
     
    That is really nice to hear. thank you for the update and good luck. túlméretes nemzetközi fuvar
    • CommentAuthorzonadyt
    • CommentTimeJul 8th 2019
     
    The information you have posted is very useful. The sites you have referred was good. Thanks for sharing... Teddy bear
Feeling curious? Try it out for free!